Peter Schaber

Artikel von Peter Schaber

36 ... 48 von 140 gefundene Artikel
25. Februar 2018 | Peter Schaber

Vom Reden zum Tun

Neue Klassenpolitik braucht die Anbindung an reale Organisierungsprozesse. Sonst droht die Debatte wieder genauso folgenlos zu werden, wie dutzende vor […]

Überzeugende Gründe für einen Frieden mit den Verhältnissen gibt es nicht – Peter Schaber hat sich mit Klaus Viehmann über […]

Über den Angriff der Türkei auf die Kurden Syriens, den Verrat der imperialistischen Hauptkräfte und die miese Rolle Deutschlands. Gespräch […]

Sigmar Gabriel, der Fall Deniz Yücel und die Beziehungen zum türkischen Faschismus Unser Außenminister Sigmar Gabriel hat einen „persönlichen Freund“. […]

Ein Bericht der britischen BBC über das „schmutzige Geheimnis“ der Befreiung Raqqas enthüllt vor allem eines: Die neokoloniale Gedankenwelt westlicher […]

Frontsanitäter im Krieg um Syrien. Interview mit heval Agit und heval Jiyan Vorspann Es war Freitag, der 8. September und […]

Unser Redakteur Peter Schaber war in Raqqa – nicht als Journalist, sondern in den Reihen der YPG. Seine Fronterfahrungen hat […]

Unsere Arbeit als Journalisten in Rojava endet. Unser Aufenthalt nicht. Die Rojava-Tagebücher neigen sich dem Ende zu. Unsere journalistische Reise […]

Ein palästinensischer Internationalist in Rojava. Interview mit Baz Sor #Baz Sor kommt aus Palästina und war längere Zeit in der […]

Ein Problem der Methode: Der deutsche Neomaoismus und die Revolution in Rojava Dieser Text enthält, bevor seine erste Zeile geschrieben […]

Über Frauenbefreiung und die Rolle der Avantgarde-Partei in der nordsyrischen Revolution. „Ich habe Serokatî noch selbst gesehen, als er hier […]

Wie entstand im Mittleren Osten die Selbstverwaltung in Rojava? Was unterscheidet die kurdischen Revolutionär*innen in Syrien von anderen Milizen? Und […]

1 2 3 4 5 6 12