Ausland

168 ... 178 von 241 gefundenen Artikeln

In den 60er und 70er Jahren tritt in Norditalien eine Reihe von Arbeiter*innenkämpfen von neuartigem Ausmaß auf: Die erfolgreiche Blockierung […]

Zehn Tage bei der Guerilla in den Bergen Kurdistans (Teil II) Heval Azads Antwort kommt wie aus der Pistole geschossen: […]

Seit einigen Tagen überschlagen sich die Ereignisse im Syrienkonflikt. Neue Wege der Konfrontation werden gesucht, aber auch neue zweckgebundene Bündnisse […]

Zehn Tage bei der Guerilla in den Bergen Kurdistans (Teil I) „Wir sind doch Revolutionäre“, sagt Heval Azad zu uns, […]

Im letzten Artikel haben wir die politische Vernetzung “Integral Cooperative Heraklion” vorgestellt. Zusammen versuchen die Aktivist*innen, der kapitalistischen Agrarwirtschaft eine […]

Im Zuge der Organisierungsbestrebungen in Griechenland gründen sich seit einiger Zeit vermehrt Kooperativen, welche aus einem anarchistischem Selbstverständnis heraus die […]

  Gespräch mit Rıza Altun Rıza Altun ist eines der Gründungsmitglieder der Arbeiterpartei Kurdistans (PKK). Er ist Mitglied im Zentralkomitee […]

“Produktion ist die Grundlage der Gesellschaft oder, richtiger, sie ist der Kern, das Wesentliche der Gesellschaft; die Ordnung der Produktion […]

In der Türkei herrscht Ausnahmezustand. Kritische Anwälte kämpfen dennoch weiter. Gespräch mit Aytac Ünsal Aytac Ünsal ist Mitglied im Progressiven […]

Gute Orte schaffen – Die Gruppe “Eutopia” und die rebellischen communities Griechenlands Die Propagandisten des neoliberalen Kapitalismus verankerten das Dogma […]

Besetzte Häuser und gemeinsame Organisierung mit Geflüchteten – “Refugees welcome” auf Griechisch Im Zuge der Fluchtbewegungen in den vergangenen Jahren […]

“Unsere Zielgruppe ist die gesamte Bevölkerung” – Das Zeitschriftenprojekt Apatris Wer sich in Heraklion, mit über 300.000 Einwohner*innen die größte […]

1 13 14 15 16 17 21