GET POST FORMAT

Das Promo-Poster der ZDF Mini-Serie »Bruder – Schwarze Macht« wirkt düster: Ein junger Mann, kaum zu erkennen in einem Hoodie hält eine Gebetskette in der Hand. Das öffentlich-rechtliche Fernsehen rückt in vier Kapiteln à 45 Minuten die aktuellen Themen der sogenannten »Integrationsdebatte« in den Fokus: Rassismus, Polizeigewalt und Islamisten.

Gleich in der ersten Szene steigt Sibel (Sibel Kekilli), eine junge deutsch-türkische Polizistin in Hamburg, in den Mannschaftswagen ihrer Hundertschaft, während schwarz gekleidete Demonstrant*innen »Deutsche Polizisten. Mörder und Faschisten« rufen. Sie legt schwitzend ihren Helm ab. „Die Welt ist voller Vollidioten“, sagt ihr Kollege. Die Szene wird nicht weiter kontextualisiert. (mehr …)

Artikel

0 ... 12 von 721 gefundene Artikel

Das Promo-Poster der ZDF Mini-Serie »Bruder – Schwarze Macht« wirkt düster: Ein junger Mann, kaum zu erkennen in einem Hoodie […]

Das Promo-Poster der ZDF Mini-Serie »Bruder – Schwarze Macht« wirkt düster: Ein junger Mann, kaum zu erkennen in einem Hoodie […]

Das Promo-Poster der ZDF Mini-Serie »Bruder – Schwarze Macht« wirkt düster: Ein junger Mann, kaum zu erkennen in einem Hoodie […]

Das Promo-Poster der ZDF Mini-Serie »Bruder – Schwarze Macht« wirkt düster: Ein junger Mann, kaum zu erkennen in einem Hoodie […]