U-Bahn-Schläger in Uniform

Wer in Istanbul Taschentücher in der U-Bahn verkauft, muss damit rechnen, erschlagen zu werden. Ein Augenzeugenbericht.

Man kann es frei heraus sagen: In den allermeisten Fällen sind Menschen mit Uniform, wenn sie nicht im Krankenhaus arbeiten oder in der Guerilla kämpfen, riesige Arschlöcher. Security-Guards gehören zu den Arschlochigsten in dieser an Arschlochhaftigkeit reich gesegneten Gattung. Sie glauben, weil sie irgendeinen lächerlichen Fummel tragen, ist alles, was sie tun von irgendeinem heiligen Gesetz gedeckt. Verantwortung tragen sie sowieso nie für ihre Taten, denn das alles sei eben ihr Job.

U-Bahn-Schläger in Uniform weiterlesen

Flattr this!

My Class My Pride

Wir hatten eben das Glück, einen längeren Text abzubekommen, der eigentlich für ein anderes Magazin (das hier: http://p.blogsport.de/ ) gedacht war. Die AutorInnen hatten den Text lange rumliegen und wollten ihn nicht vergammeln lassen, wir haben ihn jetzt gelesen und meinen, ein paar Dinge da drin sind schon diskussionswürdig. Es geht um Arbeiter*innenklasse und was das eigentlich ist, und ob es das überhaupt noch gibt. Ein pdf findet ihr hier: PDF-Version.

In ganzer Länge auf dem Blog ist das Ding hier:

My Class My Pride weiterlesen

Flattr this!